Birkfeld
Die breite Mischung macht's aus

Auf der Bildungsmesse konnten sich die Schüler über ihren zukünftigen Bildungs- und Berufsweg informieren.
2Bilder
  • Auf der Bildungsmesse konnten sich die Schüler über ihren zukünftigen Bildungs- und Berufsweg informieren.
  • Foto: BORG Birkfeld
  • hochgeladen von Nadine de Carli

Die schulischen Einrichtungen in Birkfeld bieten ein breit gefächertes Angebot an.

Die Birkfelder Bildungseinrichtungen sind eng miteinander vernetzt und bieten gemeinsam – passend zur Weihnachtszeit – verschiedene diverse schulische Gesamtpakete an. Der Fokus aller Schulen ist auf die individuelle Begabungsförderung der Jugend gerichtet. Dahingehend gibt es einige schulische Schwerpunktbereiche mit pädagogischen Konzepten, die in den Volksschulen beginnen, in der NMS und PTS Birkfeld weitergeführt werden und/oder am Borg Birkfeld ihren Abschluss finden.

Musikpaket

Die VS Koglhof, Birkfeld und Waisenegg sind Musikvolksschulen und bieten eine musikalische Ausbildung von sechs bis 18 Jahren. Nach der Volksschule kann die Musikmittelschule und das Borg Birkfeld mit Musikzweig besucht werden. Ein Partner ist die Musikschule Birkfeld.

Sprachenpaket

Die sprachliche Förderung der Kinder und Jugendlichen in Birkfeld ist besonders hervorzuheben. In den Volksschulen werden sogenannte "Native Speaker" für Englisch eingesetzt, an der NMS Birkfeld gibt es einen Sprachenschwerpunkt. Der Besuch dieses Zweiges ist eine optimale Vorbereitung für das Borg Birkfeld. Auch Erwachsene können sich sprachlich weiterbilden: Das sprachliche Angebot in der Erwachsenenbildung wird weit über die Gemeindegrenzen hinaus geschätzt.

Leistungssportpaket

Im Raum Birkfeld und Strallegg ist eine achtjährige professionelle Fußball- bzw. Tennisausbildung möglich. Die Fußballakademie Birkfeld-Strallegg und die Tennisakademie Oberes Feistritztal wurde auf das Borg Birkfeld ausgeweitet. Ein Kooperation mit der PTS Birkfeld gab es schon seit den Anfängen. Ein nächster Schritt ist es, zukünftigen Lehrlingen die Basis für den Besuch von Akademien bis 18 Jahren bieten zu können.

Matura und was dann?

Mit einer Bildungsmesse und dem direkten Gespräch mit ehemaligen Absolventen versucht man am Borg Birkfeld, den angehenden Maturanten die Entscheidung für den weiteren Berufs- oder Ausbildungsweg zu erleichtern. Zahlreiche Universitäten, Fachhochschulen und Kollegs erläuterten den interessierten Eltern und Schülern die Vorzüge ihrer Einrichtung und informierten über mögliche Berufsfelder.
Viele Eltern waren erstaunt über die Vielfalt der Möglichkeiten, die sich der heutigen Jugend bietet, wenngleich gerade diese Vielfalt die Entscheidung oft nicht leichter macht.

Sport wird in Birkfeld bis zur Volljährigkeit gefördert
Auf der Bildungsmesse konnten sich die Schüler über ihren zukünftigen Bildungs- und Berufsweg informieren.
In der VS Birkfeld bilden Projekte die Kinder weiter.
Autor:

Nadine de Carli aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.