"Best of" der Landjugend
Ersatzprojekt für das Teichalmtreffen erhielt Bronze

Das Projekt der LJ Bezirk Weiz „Fest spenden statt Fest Wiesn“ erhielt Bronze in der Bundeswertung.
5Bilder
  • Das Projekt der LJ Bezirk Weiz „Fest spenden statt Fest Wiesn“ erhielt Bronze in der Bundeswertung.
  • Foto: LJ Stmk
  • hochgeladen von Nadine de Carli

Das "BestOf" gilt als Jahreshighlight der Landjugend österreichweit. Über 600 Jugendliche aus ganz Österreich ehrten die besten Projekte Österreichs bei sich zu Hause vor dem Bildschirm. Heuer fand das "BestOf" nämlich anders als gewohnt statt: und zwar als Live-Stream. Das Landesprojekt "Unser tägliches Brot" gewann die Silbermedaille und der LJ Bezirk Weiz holte sich eine Bronzemedaille.

Fünf Medaillen für die Steiermark

Das große Highlight des "BestOf 2020" stellte die Bundesprojektprämierung dar. Jedes Bundesland durfte dafür maximal fünf Regional- und ein Landesprojekt einreichen. In der Kategorie „Gold“ wurde das Projekt der LJ St. Andrä-Höch (LJ Bezirk LB) ausgezeichnet. Mit ihrem „Abenteuer am Demmerkogel“ wurde ein Familien- Erlebniswanderweg geschaffen.
In der Kategorie „Silber“ holte sich die Steiermark gleich drei Medaillen: Das Landesprojekt „Unser tägliches Brot“ ist eines davon, bei dem rund 13.000 Brot-Backmischungen zu Erntedank ausgeteilt und somit das Bewusstsein auf die heimische Wirtschaft und Bauern gelegt wurde. Über Silber durfte sich auch die LJ Mürzzuschlag-Ganz (LJ Bezirk MZ) mit dem Projekt „Land(jugend) werkt“ freuen. Das dritte versilberte Projekt kommt aus dem LJ Bezirk Judenburg, genauer gesagt von der LJ St. Oswald-Möderbrugg. Der Dorfplatz wurde nach einem schweren Unwetter wieder auf Vordermann gebracht.
Das Projekt der LJ Bezirk Weiz „Fest spenden statt Fest Wiesn“ konnte die Bronzemedaille virtuell abholen.

Mehr über das Weizer Projekt

Fest spenden statt Festwies’n

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen