Erwachsen werden am BG Weiz

Die Lehrer des BG Weiz und Gleisdorf absolvierten eine Schulung zum Thema Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen.
  • Die Lehrer des BG Weiz und Gleisdorf absolvierten eine Schulung zum Thema Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Nadine de Carli

Beim Lions Quest Projekt zum Thema "Erwachsen werden" wurde von Lehrern des BG Weiz und BG Gleisdorf  eine zwei-tägige Fortbildung erfolgreich absolviert.

„Erwachsen Werden“ ist ein vom Lions Club gefördertes Programm, das die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 15 Jahren unterstützen soll. Es soll den Schülern helfen Lebensfertigkeiten, wie Selbstvertrauen, Lebensfreude, Beziehungsfähigkeit, Verantwortung und Engagement aufzubauen. Die Auseinandersetzung mit diesen Themen im Unterricht erfolgt mithilfe ganzheitlicher Methoden. Viele Themenbereiche beziehen aktuelle Problemfelder wie Integration, Mobbing und Gewaltbereitschaft in unserer Gesellschaft mit ein.
Das Hauptziel des Programms ist, die psychosoziale Kompetenz junger Menschen zu entwickeln und zu stärken, sie in ihrer Fähigkeit zu fördern, ihr Leben verantwortlich in die Hand zu nehmen, eigene Entscheidungen sicher zu treffen und umzusetzen, Konflikt- und Risikosituationen in ihrem Alltag erfolgreich zu begegnen und für Probleme, die gerade in der Pubertät gehäuft auftreten, positive Lösungen zu finden.

„Erwachsen werden“ wird am BG Weiz seit vielen Jahren mit Erfolg eingesetzt. Der Lions Club Gleisdorf hat es ermöglicht, dass Lehrerteams aus dem Weizer und dem Gleisdorfer Gymnasium neu ausgebildet wurden.
 Ein herzliches Dankeschön an die Organisatorin Nina Engel und ihren Mann, dem Präsidenten des Gleisdorfer Lionsclubs, der die Durchführung dieser zweitägigen Fortbildung ermöglicht hat.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen