Neben Fernsehshow & Büchern
Eveline Wild ist auch im Online-Kurs zu sehen

4Bilder

Auch das Hotel „Der wilde Eder” von Eveline Wild und Stefan Eder in St. Kathrein am Offenegg muss derzeit geschlossen bleiben. Für Fans der Konditorin gibt es aber eine gute Nachricht: Gemeinsam mit dem Linzer Startup 7Hauben hat Eveline Wild den Online-Backkurs „Wild auf Schokolade” produziert. Die mehrfach ausgezeichnete Konditorin, die viele aus ORF-Backsendungen kennen, widmet sich im 5-stündigen Videokurs dem richtigen Umgang mit Schokolade – mit beeindruckenden Ergebnissen.

Von der perfekten Sachertorte bis zum kreativen Schokodekor
Eveline Wild ist eine Meisterin auf ihrem Gebiet und weiß genau, wie Torten und Desserts gelingen und zum optischen Hingucker werden. In drei Büchern hat sie ihre Rezepte schon niedergeschrieben, der Online-Kurs geht aber noch einen Schritt weiter: „Manche Vorgehensweisen und Techniken versteht man im Video einfach besser. Ich freue mich, nun auch auf diesem Weg Menschen zu inspirieren und zum Backen zu bewegen“, so Eveline Wild über den Kurs. Inhaltlich liegt bei dieser Episode der Schwerpunkt auf dem Backen mit Schokolade. Dabei darf natürlich die Sachertorte als österreichischer Klassiker nicht fehlen. Aber auch wie man Schokolade richtig temperiert, wie eine Schokoglasur gelingt und wie Schokodekor jedes Dessert aufpeppt, zeigt die Patissière im mehrstündigen Videokurs.

7Hauben holt die besten Köche und Bäcker vor die Kamera
„Wild auf Schokolade” ist einer von derzeit sieben Online-Kursen des Startups 7Hauben. Die Linzer haben auch einen Brotbackkurs mit dem „Brotpapst“ Lutz Geißler sowie einen Kochkurs zur Levante-Küche mit Haya Molcho von NENI veröffentlicht. Enthalten ist der lebenslange Zugang zu den Kursvideos sowie ein dazugehöriges Kochheft mit allen Rezepten und weiteren Infos. „In den nächsten Monaten werden viele weitere Kurse dazu kommen“, verrät Gründer und Geschäftsführer Johannes Sailer.

Wissensvermittlung statt Show-Format
Auch wenn die Online-Kurse von 7Hauben eine hervorragender Bild- und Tonqualität vorweisen, ist den Gründern vor allem der Inhalt wichtig. „Uns geht es um die Wissensvermittlung. Wir wollen Hobby-Köchen und -Bäckern die Chance geben, von den Besten zu lernen. Deshalb sind die Kurse nicht nur schön anzusehen, sondern gehen wirklich in die Tiefe“, erklärt Johannes Sailer und ist überzeugt: „Mit Eveline Wild ist uns das auf jeden Fall gelungen.“

Link zum Online-Kurs: HIER

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
In diesem Motor- & Mobilitätsmagazin für den Bezirk Weiz stellen wir unsere Fachbetriebe rund um den fahrbaren Untersatz ins Rampenlicht.
2

Auto & Motor Magazin
So mobil präsentiert sich der Bezirk Weiz

Bunte Auswahl: Die Autohändler unserer Region helfen gerne dabei, das richtige Gefährt zu finden. Der Automarkt ist stark umkämpft, doch gerade bei der großen Vielfalt an Marken, Modellen und Betrieben im Bezirk Weiz und seinen vielen Aktivitäten kann man die hohe Qualität erkennen. Egal, ob Autopräsentationen, Autoschau oder sonstige Kundenevents – viele Regionen blicken neidvoll auf den Bezirk Weiz und nehmen oft weite Anreisen in Kauf, um aus der Vielfalt an Möglichkeiten in unserem Bezirk...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Krainer
Anzeige
Die Regionalentwicklung Oststeiermark realisiert in Kooperation mit Standortmanagement und Unternehmen die "Lange Nacht der Karriere" am 19. Mai, von 17 bis 21 Uhr stehen die Türen offen.
11

Lange Nacht der Karriere
Heimische Firmen offenbaren Berufspotential

Welche Job- und Ausbildungsmöglichkeiten gibt es eigentlich vor der eigenen Haustür? Bei der "Langen Nacht der Karriere" am 19. Mai 2022 soll diese Frage leicht zu beantworten sein.  OSTSTEIERMARK. "Wir haben ein Potpourri an Betrieben, die hier mitmachen", freut sich Daniela Adler, Geschäftsführerin der Regionalentwicklung Oststeiermark, die dieses Projekt mit ihrem Team das erste Mal auf die Beine gestellt hat. 51 teilnehmende Betriebe, das war der Letztstand und zeugt von großem Interesse an...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Eisner

Ortsreportage Gutenberg-Stenzengreith
Gemeinde baut auf Solarkraft

In der Gemeinde Gutenberg-Stenzengreith werden aktuell mehrere Projekte in Angriff genommen: Energiegemeinschaften, eigenen Strom produzieren und das Projekt Raabklamm 2.0. GUTENBERG-STENZENGREITH. Der Glasfaserausbau im Gemeindegebiet startet demnächst. Etwa 60 Prozent aller Haushalte wollen anschließen und die Vorteile einer schnelleren Internetverbindung nutzen. Bezüglich Bauplätze besteht aktuell mehr Nachfrage als Angebot, der Bauplatzbedarf bei der eigenen Bevölkerung ist momentan hoch....

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Eisner
Du möchtest jede Woche die wichtigsten Infos aus deiner Region?
Dann melde dich für den MeinBezirk.at-Newsletter an:

Gleich anmelden

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.