Anzeige

"Köche kochen für Kinder"
Haubenköche kochen für Kinder mit Prominenten im Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm

77Bilder

Auf Einladung von Alfred Pierer - Wellness Hotel Pierer und Spitzenköchin Renate Zierler fand am 07. August 2020 ein außergewöhnlicher Event zur Veranstaltungsreihe "Köche kochen für Kinder" statt. Die umtriebige Organisatorin Renate Zierler - zweifache Mutter, eigentlich vom Beruf ausgebildete Pflegefachassistentin, hat schon vor langer Zeit ihre Liebe zum Kochen entdeckt. Und diese Liebe hatte die gebürtige Radegunderin zu TV Shows wie "Küchenschlacht" des ZDF, und den "Kochgiganten" auf Puls 4 und das "Perfekte Dinner" gebracht. Auf VOX holte sich die leidenschaftliche Köchin beim "Perfekten Dinner" sogar den Sieg. Seitdem widmet sie sich einmal im Monat ihrer großen Liebe "dem Kochen" Bei der von ihr entwickelten Idee "Köche kochen für Kinder" setzen bekannte Köche das Lieblingsessen aus ihrer Kindheit auf die Speisekarte und ein Teil des Geldes, das der Gast dafür bezahlt, kommt dem SOS-Kinderdorf zugute", erklärt Zierler begeistert.

Sie selbst steht dabei einmal im Monat mit den Köchen am Herd. In Sachen Kinder- und Küchenliebe hat sich die SOS-Kinderdorffreundin bereits einen Namen gemacht und mit Koch- und Backaktionen das SOS-Kinderdorf großzügig unterstützt Es wäre nicht Renate Zierler, hätte sie ihre Idee nicht wieder tolle Unterstützer gefunden.
In der Person von Haubenkoch Georg Stückelberger der gemeinsam mit Robert Buchberger und ÖSV -Weltcup Skirennläuferin Conny Hütter eine kulinarische Kindheits- erinnerung auf den Teller zauberten, welches danach als Menü auf der Speisekarte des Almwellness Hotel Pierer landet, und den SOS Kinderdörfern zu Gute kommt. Als Überraschungsgast weilte auch Haya Molcho auf der Teichalm, die sich nicht nur über dieses Projekt informierte, sondern derartig begeistert zeigte, dass Sie auch Ihre Unterstützung für dieses Projekt zusicherte.

Schon zu Beginn der Aktion, stellte sich der aus Rundfunk und TV bekannte sympathische Schlagersänger Andre` Fenna für "Köche kochen für Kinder" initiiert von Renate Zierler zugunsten der SOS Kinderdörfer, als Testimonial zur Verfügung. Dieses Jahr tourt Renate Zierler durch ganz Österreicht und jedes Monat zaubert ein Chefkoch oder eine Chefköchin eines anderen Restaurants gemeinsam mit Promis der Region kulinarische Kindheitserinnerungen auf die Teller. Die Gerichte werden von den Restaurants auf die Speisekarte genommen und die Einnahmen kommen SOS-Kinderdorf zu Gute!

Diese tolle Initiative hat mittlerweile so große Wellen geschlagen, dass der ORF aber auch andere Privat- Fernsehstationen wie der Kanal 3 auf dieses Projekt aufmerksam wurden, und bei Haubenköche kochen für Kinder mit Prominenten im Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm mit dabei waren.
Zu sehen wird der Beitrag am Montag den 10.08.2020 auf ORF 2 -STEIERMARK HEUTE um 19.00 Uhr

Auch der nächste Termin steht schon fest- und dieser wird ein spezielles Highlight bieten:
Eat`n Mix -Finest food &Cocktails im Kaisergewölbe -Wohnpark Graz/Gösting Zaubershow mit Christoph Kulmer
Beginn: 17.00 Uhr
Karten ab sofort nur im Vorverkauf erhältlich bei: s`Fachl, Herrengasse 13

Weitere Infos zu Köche kochen für Kinder https://www.sos-kinderdorf.at/koeche-kochen bzw. auf den food blog von Renate Zierler "Renates Hauben" https://renateshaubenkueche.weebly.com/

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen