Hollerblütenfest am Olaritzi

Organiesator Herbert Hierzer bei einem gestalten einen Bildes im zuge des Hollerblütenfesten am Olariziberg.
44Bilder
  • Organiesator Herbert Hierzer bei einem gestalten einen Bildes im zuge des Hollerblütenfesten am Olariziberg.
  • hochgeladen von Gerald Dreisiebner

Kunst Live am Olariziberg gab es an den zwei vergangenen Wochenenden zu sehen.

Am Olariziberg in Dirnreith 41, rund um den Weinstadl Olarizi wurde gleich an zwei Wochenenden gefeiert. Vom Streichelzoo bis zur Handwerkskunst über Geschichts- und Lengenpfad war für Groß und Klein etwas dabei. Die Künstlervereinigung Olarizi stellte sich auf einem "Künstlerweg" vor. Beim Künstlerischen Handwerk live entlang des Wanderweges gab es Schafwollfilzen, Fotokunst, Holzkunst, Glaskunst/Glasschmelzen, Malen vor Ort mit regionalen KünstlerInnen, Live-Schmieden, Trommeln u.v.m.
Der Initiator Herbert Hierzer, der auch die Atelier-Galerie beim Weinstadl Olaritzi betreibt konnte zahlreiche Besucher begrüssen, obwohl das Wetter nicht so mitspielte an den beiden Wochenenden.

Infos auch: Weinstadl Olarizi

Wo: Olariziberg, St. Margarethen an der Raab 41, 8321 Sankt Margarethen an der Raab auf Karte anzeigen
Autor:

Gerald Dreisiebner aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.