Über die Schultern geschaut
Neue Kochtechnologie im Hotel Der WILDe EDER in Sankt Kathrein/O.

30Bilder

Einem Spitzenkoch über die Schultern zu schauen - diese Chance erhielt ein exklusiver Gästekreis am 11. März, als Haubenkoch Stefan Eder zu einer besonderen Verkostung lud. „Einmalig mal 7“ ist die Devise der PopUp-Genusstour mit dem Miele Dialoggarer durch Österreich. 7 Spitzenköche der Jeunes Restaurateurs (JRE) bitten von Februar bis Juli 2020 jeweils maximal 12 Genießer an sieben außergewöhnliche Plätze, die nur für einen einzigen Abend zur Bühne eines fulminanten kulinarischen Erlebnisses werden. JRE ist eine eine Vereinigung talentierter Spitzenköche aus zwölf Ländern, mit mehr als 300 Mitgliedern.

Nach einem gemütlichen Aperitif am OFYR-Griller, ging es in die urige Sterzhütte neben dem Hotel Der WILDe EDER, wo eine neue Art des Kochens gezeigt wurde. Mit dem Dialoggarer wurde hier eine neuentwickelte Technologie präsentiert, die  70% Zeitersparnis und vor allem ein gleichmäßiges und schonendes Garen ermöglicht. "Es ist schon etwas besonderes, dieses Gerät live im Einsatz bei Stefan Eder zu erleben", so Christoph Lembacher von Küchen & Wohnen Weiz. In mehreren Gängen wurden die Gaumen der Genuss-Gäste verwöhnt.

Autor:

Helmut Riedl aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen