Neueröffnung Weinstadl OLARIZI in St. Margarethen an der Raab

12Bilder

Als St. Margarethener kenne ich das Olarizi bereits seit vielen Jahren, und es war immer ein heisser, kulinarischer Tipp. Nun gilt das endlich wieder auch für die Gegenwart und Zukunft.
Am 21.2.2014 gab es die Neueröffnung durch die hoch sympathische Gleisdorferin Darya Geyer. Die 29-Jährige war zuvor 1 Jahr lang bereits als Kellnerin beim Besitzer des Olarizi, Herbert Hierzer, beschäftigt.
Die komplette Renovierung und Umgestaltung wurde im September 2013 gestartet und dauerte imgrunde bis knapp zur Neueröffnung hin. Frau Geyer und ihr Mann Gernot halfen tatkräftig bei den Umbauarbeiten mit.
Ende letzten Jahres bekam Frau Geyer von Herrn Hierzer das Angebot zur Übernahme des Olarizi und ist nun Pächterin desselben. Sie sucht aktuell auch noch eine weitere Kellnerin.
Die Räumlichkeiten des Olarizi wurden mit viel (Detail)Liebe gestaltet, man fühlt sich als Gast sofort wohl und heimelig. Es gibt nun auch sehr viele Fenster in Richtung Süden, welche nicht nur ein wunderschönes, natürliches Licht in die Gaststube bringen, gleichzeitig können die Gäste den herrlichen Ausblick auf die Natur geniessen, egal ob im Sommer oder Winter.
Ein besonderes, SEHR angenehmes Highlight: das OLARIZI ist jetzt ein NICHTRAUCHER-Lokal, was von den Gästen sehr geschätzt wird.
Wie bereits in der Vergangenheit wird das gesamte kulinarische Angebot selbst gemacht und hergestellt, egal ob Wein, Most, Spirituosen und Natursäfte, ein klassisches bis sehr ausgefallenes Pizzen-Angebot (welche von Frau Geyer´s Mann Gernot „gezaubert“ werden) und natürlich kommen auch sämtliche Fleisch- und Wurst-Gerichte sowie auch Mehlspeisen aus eigener Produktion und sind immer frisch.
Das Olarizi ist nur im Jänner und Juli geschlossen, ansonsten von Freitag bis Sonntag das gesamte Jahr für seine Gäste da. ICH kann es nur wärmstens empfehlen, überzeugen Sie sich selbst davon.

Autor:

Thomas Schmid aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.