NMS Ratten feiert Dachgleiche

52Bilder

Die Gemeinde Ratten lud zur Gleichenfeier auf das Baustellengelände der NMS Ratten. Zahlreiche Vertreter der eingeschulten Gemeinden, Verantwortliche für den Bau, die Leiterinnen der NMS und der VS und die Bauarbeiter folgten gerne der Einladung. Seit März dieses Jahres wird an der Umsetzung des Grossprojektes Neue Mittelschule, Volksschule und Nachmittagsbetreuung Ratten gearbeitet. "Nun ist es an der Zeit", so Bürgermeister Thomas Heim, "den Verantwortlichen Bauarbeitern, Lehrlingen und Spezialisten, die hier unermüdlichen Einsatz bringen, zu danken". Auch der Schulleiterin, Karla Luegger, samt dem Lehrerkollegium und natürlich den Schülern gebühre Dank für die grosse Nervenstärke, die sie alle schon bewiesen haben, wenn es um den reibungslosen Ablauf des Unterrichts ging. Nach dem Gleichenspruch und dessen Überreichung an den Bauherrn in Papierform durch Baumeister Peter Herbitschek fand eine umfangreiche Führung auf der Baustelle, geleitet von Polier Fritz Ellmayer, statt. Ihre Fortsetzung fand die Feier im Gasthof Albert bei Speis und Trank.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen