Pension nach 40 Jahre im Gemeindedienst von Sinabelkirchen

Schulwart Franz Klausz wurde nach 40 Jahren verabschiedet und bekommt von seinem Nachfolger Johann Pfeifer das Abschiedsgeschenk.
  • Schulwart Franz Klausz wurde nach 40 Jahren verabschiedet und bekommt von seinem Nachfolger Johann Pfeifer das Abschiedsgeschenk.
  • Foto: Marktgemeinde Sinabelkirchen
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Unfassbare 40 Jahre im Gemeindedienst der Marktgemeinde Sinabelkirchen hat Franz Klausz verbracht und tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er begann am 1. August 1977 seinen Dienst bei der Gemeinde und verbrachte die ersten vier Jahre im Wegbau, ehe er den Posten als Schulwart annahm. Zum Abschied wurde er vom Gemeindevorstand und der Schule geehrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen