Präzisionsflugrallye: Die Meister der Lüfte wurden gekürt

Die Staatsmeister im Präzisions- Motorflug.
33Bilder
  • Die Staatsmeister im Präzisions- Motorflug.
  • hochgeladen von Andreas Edl

Bei der Apfelland Präzisionsflugrallye in Unterfladnitz in der Gemeinde St. Ruprecht an der Raab wurde der Österreichische Staatsmeister, der Steirische Landesmeister sowie ASKÖ- Bundesmeister im Präzisions-Motorflug gekürt.

An drei Tagen flogen die 15 teilnehmenden Piloten durch die Oststeiermark um sich in verschiedensten Bewerben zu messen. Unter vorgegebener Zeit mussten die Flugstrecken gemeistert werden während das Erkennen spezieller Wegpunkte im Überflug die Herausforderung nochmals erschwerte.

Staatsmeister, steirischer Landesmeister sowie der ASKÖ- Bundesmeister wurden in zwei Gruppen unter den Einsteigern sowie erfahrenen „Luftseglern“ auserkoren. Wolfgang Schneckenreither aus Oberösterreich setzte sich gegen seine Kontrahenten durch und wurde diesjähriger Staatsmeister. Die Titel „Steirischer Landesmeister“ und „ASKÖ- Bundesmeister“ wurden an Michael Haidvogl aus Graz und Johannes Cserveny aus Klosterneuburg vergeben. Letzterer erhielt auch den Wanderpokal für die geringste Fehlerquote.

Bereits die nächste Veranstaltung des Flugsportclub Weiz folgt mit einem Ziellandebewerb im Oktober (Datum noch nicht fixiert).

Weitere Infos:

ASKÖ-Flugsportclub Weiz | Tel.: +43 (0) 3178 / 2545


Im Überblick:

Österreichische Staatsmeisterschaft 2018
1. Wolfgang Schneckenreither
2. Johannes Cserveny
3. Walter Dworschak

Steirische Landesmeisterschaft 2018
1. Michael Haidvogl
2. Schwarzinger/Ornigg (Team)
3. Schweighofer/Schweighofer (Team)

Geringste Fehlerquote
1. Johannes Cserveny
2. Wolfgang Schneckenreither
3. Walter Dworschak

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen