Steirische Landjugend kührte ihre besten Redner am Grundlsee

Elisabeth Haberl gewann beim Redenachmittag in der NMS St. Ruprecht/Raab. Beim Landesentscheid  am Grundlsee belegte sie den zweiten Platz.
3Bilder
  • Elisabeth Haberl gewann beim Redenachmittag in der NMS St. Ruprecht/Raab. Beim Landesentscheid am Grundlsee belegte sie den zweiten Platz.
  • Foto: Landjugend Weiz
  • hochgeladen von Sabrina Kainer

Beim Landesentscheid 2018 konnten einige Jugendliche ihr Redetalent unter Beweis stellen. Die erfolgreichsten Mitglieder durften sich über Edelmetall freuen und qualifizierten sich für den Bundesentscheid Reden.

In vier Wertungsklassen konnten sich die Mitglieder der Landjugend Steiermark ihrer Redegewandtheit stellen.  Juroren bewerteten die Teilnehmer. Eine Kategorie der Wertungsklasse ist die Spontanrede. Hier gilt es innerhalb einer Minute Vorbereitungszeit eine zwei bis vier minütigen Rede zurechtzulegen. Um welches Thema es sich handelt wird durch Ziehen entschieden. Mitglied Elisabeth Haber, Landjugend Fladnitz, (Landjugend Bezirk Weiz) begeisterte mit ihren Sprachkünsten und erlangte den zweiten Platz. Die jeweils zwei besten Redner einer Kategorie treten zum Bundesentscheid an. Deshalb fährt sie von 12. bis 15. Juni nach Warth in Niederösterreich bei dem sich die besten Teilnehmer der Bundesländer treffen.
Die Landjugend Steiermark ist mit seinen 15.000 Mitglieder eine der größten Jugendorganisationen. Sie ist in sechzehn Bezirken und mehr als 200 Ortsgruppen vertreten.

Autor:

Sabrina Kainer aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.