TaKeTiNa : Rhytmisches Lernen in Unterfladnitz

Peter Pikl lädt zu TaKeTiNa : „Rhytmus“ soll auf neue, lebendige Weise kennengelernt werden
2Bilder
  • Peter Pikl lädt zu TaKeTiNa : „Rhytmus“ soll auf neue, lebendige Weise kennengelernt werden
  • Foto: Peter Pikl
  • hochgeladen von Andreas Edl

Rhythmisches Training für Körper und Geist ermöglichen derzeit die TaKeTiNa-Übungsabende unter der Anleitung von Peter Pikl in der Gemeinde Unterfladnitz.

Durch rhythmische Abläufe schult die moderne Lernmethode „TaKeTiNa“ jegliche Areale des Gehirns und bringt dadurch höhere Leistungsfähigkeit aber auch Entspannung in den Alltag der Teilnehmer.

Die Vorteile des vom österreichischen Musiker und Autor Reinhard Flatischler entwickelten Lernprozesses sind vielfältig: Die Stimulation des Gleichgewichtssinnes, der Koordination und des parasympathischen Nervensystems fördern das Loslassen, den Stressabbau und einen Zustand tiefer Entspannung bei gleichzeitig wacher Präsenz.

Der gerade in Ausbildung stehende Pikl betont, dass es sich dabei um ein gemeinsames „Rhythmus-Experiment“ handelt, welches zum kollektivem Lernen in der Gruppe einlädt. „Aus diesem Grund werden die Übungsabende derzeit auch kostenlos angeboten. Es ist ein gemeinsames Experiment und ich freue mich über jeden der dabei mitmachen und mich beim Lernen unterstützen möchte“ so Pikl.

Unter gemütlicher Atmosphäre läd Peter Pikl dazu ein, „Rhytmus“ auf neue, lebendige Weise kennen zu lernen. Ohne jegliche musikalische oder rhythmische Grundvorrausetzungen kann man nach eigenem Zeitmaß lernen, mitmachen und genießen.

Die Termine sowie alle weiteren Informationen zu TaKeTiNa finden Sie hier.

Peter Pikl lädt zu TaKeTiNa : „Rhytmus“ soll auf neue, lebendige Weise kennengelernt werden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen