Übungseinsatz in Weinberg

Ein Großaufgebot an Feuerwehren war in Weinberg im Übungseinsatz. Grund dafür war die Atemschutzübung des Abschnittes Pischelsdorf, welche die Freiwillige Feuerwehr Hirnsdorf ausarbeiten und durchführen durfte. Als Übungsobjekt stellte der Familienbetrieb Kulmer die Lagerhalle zur Verfügung. Alle neun Feuerwehren des Abschnittes Pischelsdorf, sowie drei Nachbarfeuerwehren aus dem Abschnitt Kaindorf hatten je ein Übungsbeispiel zu absolvieren, bei dem eine Person gerettet bzw. ein Innenangriff durchgeführt werden musste. Besonderes Interesse weckte das Atemschutzfahrzeug (ASF), das über die Florianstation angefordert wurde. Bereichsatemschutzbeauftragter Karl Feichter füllte vor Ort die leeren Atemluftflaschen auf und stellte das Fahrzeug mit seiner umfangreichen Technikausstattung ausführlich vor. Kommandant-Stellvertreter, Johann Schirnhofer, konnte zur Schlussbesprechung auch Bürgermeister Friedrich Wachmann, welcher sogar selbst im Übungseinsatz war,  herzlich begrüßen.
Im Anschluss ließen die 71 Teilnehmer die Übung beim Buschenschank Kulmer in Weinberg kameradschaftlich ausklingen.

Autor:

Manuel Gärtner aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.