Weizer Bürgermeister ist Raabklammbürgermeister

Kürzlich wechselte der Titel des "Raabklammbürgermeisters" von Passail nach Weiz.

Um sich um die Anliegen rund um Erhaltung und Bewahrung der Raabklamm als Naturerlebnisbereich zu kümmern gibt es seit Jahren eine eigene Arbeitsgemeinschaft der sechs angrenzenden Gemeinden – darunter Weiz, Gutenberg-Stenzengreith, Mitterdorf/Raab, Mortantsch, Naas und Passail.
Für eine ausgeglichene Aufgabenverteilung wechselt turnusmäßig jedes Jahr der Vorsitz dieser Arbeitsgemeinschaft. Vor Kurzem hat daher Erwin Eggenreich, Bürgermeister der Stadt Weiz, den Titel des "Raabklammbürgermeisters" von der Passailer Bürgermeisterin Eva Karrer erhalten, die coronabedingt ausnahmsweise zwei Jahre Sprecherin war. Damit ist er der erste Weizer Bürgermeister dem die Funktion anvertraut wird.
Als neuer Sprecher hat Eggenreich jetzt ein Jahr lang die Aufgabe, sich um alle Belange und Infrastrukturmaßnahmen in der Raabklamm zu kümmern wie Müllbeseitigung, Wegerhaltung, Parkplatzproblematik und ähnliches. 

Tipps zur Raabklamm:

  • Begehen der Raabklamm wird nur mit festem Schuhwerk und entsprechender Wanderausrüstung (Getränke, Regenschutz, etc.) empfohlen.
  • Die Raabklamm ist von oben her nicht vor Steinschlag geschützt, beachten Sie dies insbesonders bei starkem Wind oder Regen.

Mehr über die Raabklamm.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen