Weizer Innovationszentrum mit Impuls Award ausgezeichnet

Preisverleihung des Impuls Awards von Karl Nehammer an die Vertreter der Stadt Weiz.
2Bilder
  • Preisverleihung des Impuls Awards von Karl Nehammer an die Vertreter der Stadt Weiz.
  • Foto: Innovationszentrum W.E.I.Z.
  • hochgeladen von Nadine Ploder

Über eine großartige Auszeichnung darf sich die Stadt Weiz freuen: Das Innovationszentrum W.E.I.Z. erhielt gestern Abend in Tulln den 1. Platz beim "Kommunal Impuls Award 2021" des Österreichischen Gemeindebundes.

Die Freude in der Stadt Weiz ist groß, darf sie sich doch über die Verleihung des "Kommunal Impuls Awards" freuen, der gestern Abend in der Kategorie Wirtschaftsimpuls an das Innovationszentrum W.E.I.Z. vergeben wurde. Für Weiz ist dies bereits die zweite Prämierung im Rahmen des Impuls Awards: Im Jahr 2019 holte sie den Gesamtsieg als innovativste Gemeinde in ganz Österreich. 

Bester Wirtschaftsimpuls unter 114 Projekten

Mit dem Impuls Award werden jedes Jahr jene Kommunen ausgezeichnet, die mit ihren innovativen Projekten zu Impulsgebern unserer Zeit werden. Ausschlaggebend für das Siegerprojekt „Weizer-Energie-Innovations-Zentrum" (W.E.I.Z.) war die inhaltliche Orientierung auf den Bereich „Energie“ sowie auf das Leitthema „Innovation“, das hochwertige Arbeitsplätze entstehen lässt.
Insgesamt 114 Projekte wurden für den Award und den A1 Digital Award eingereicht und von einer prominent besetzten Fachjury bewertet. Innen- und Gemeindeminister Karl Nehammer nahm die Siegerehrung im Messezentrum Tulln vor.
„Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Die Stadt Weiz setzt wichtige Impulse für eine positive Wirtschaftsentwicklung, mit der wir unseren Wirtschaftsraum festigen und Arbeitsplätze sichern können“, so Vizebürgermeister Oswin Donnerer, der in Vertretung von Erwin Eggenreich gemeinsam mit den W.E.I.Z.-Geschäftsführern Roman Neubauer und Patrick König die Auszeichnung entgegennahm.

Motivationsschub für künftige Projekte

„Dieser 1. Platz für die Stadt Weiz unter allen Gemeinden Österreichs ist etwas ganz Besonderes und unterstreicht die hervorragende Arbeit des W.E.I.Z.-Teams. Gleichzeitig ist es ein Motivationsschub für die zukünftigen Projekte“, freut sich W.E.I.Z.-Geschäftsführer Patrick König.

„Das aktuelle Thema sind die Investitionen in Infrastruktur, die für eine Weiterentwicklung unserer Region mitentscheidet sein wird. Diese Investitionen wollen wir z.B. mit dem Ausbau des regionalen Glasfasernetzes von Weiz.OnLine, das Versorgungssicherheit und Unabhängigkeit schafft, vorantreiben und damit ergänzend intelligente Lösungen für Infrastruktur, Energie, Gebäude und Mobilität ermöglicht“, so W.E.I.Z.-Geschäftsführer Roman Neubauer.

Wir berichteten bereits:

Stadt Weiz gewinnt Impuls Preis
Preisverleihung des Impuls Awards von Karl Nehammer an die Vertreter der Stadt Weiz.
Neubauer, Donnerer und König freuten sich über die Auszeichnung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen