Zusammenhalt für neuen Dorfplatz in Untergroßau

Bürgermeister Emanuel Pfeifer(4.v.l.) bedankte sich bei den Unterstützern, eröffnete den Dorfplatz in Untergroßau und teilte den Hauptbeteiligten sieben Urkunden für besondere Verdienste aus.
  • Bürgermeister Emanuel Pfeifer(4.v.l.) bedankte sich bei den Unterstützern, eröffnete den Dorfplatz in Untergroßau und teilte den Hauptbeteiligten sieben Urkunden für besondere Verdienste aus.
  • Foto: Marktgemeinde Sinabelkirchen
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Im Ortsteil Untergroßau in der Gemeinde Sinabelkirchen wurde nun mit tatkräftiger Unterstützung der Bewohner der neue Dorfplatz feierlich eröffnet. Franz Seidl stellte für den Dorfplatz kostenlos sein Grundstück zur Verfügung. Zusätzlich haben viele Dorfbewohner und Firmen für die Errichtung gespendet und ihre Arbeitskraft zur Verfügung gestellt. Kaplan Adrian Gegi segnete den Herrgott, welcher von Rudolf Weigl zur Verfügung gestellt und von Josef Faustner kostenlos renoviert wurde. Das Marterl beim Anwesen Rameis wurde ebenso renoviert und neu gestaltet.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen