FPÖ Weiz bereitet sich auf Ostern vor

Am Osterstand der FPÖ Weiz konnten sich die Besucher informieren und bekamen ein blaues Osterei als kleinen Ostergruß.
3Bilder
  • Am Osterstand der FPÖ Weiz konnten sich die Besucher informieren und bekamen ein blaues Osterei als kleinen Ostergruß.
  • Foto: FPÖ Weiz
  • hochgeladen von Martina Rosenberger

Die FPÖ-Stadtgruppe Weiz startete bereits vor den Feiertagen mit verschiedenen Veranstaltungen anlässlich des bevorstehenden Osterfests.

Am 30. März hatten die Bewohner die Möglichkeit, den Osterstand der Stadtgruppe am Weizer Hauptplatz zu besuchen und mit den Mitgliedern ins Gespräch zu kommen. Als Ostergruß wurden dabei blaue Ostereier verteilt. 
Das erste "Osterkrainer-Schnapsen" veranstaltete die FPÖ Weiz am 13. April im Gasthof zum Tannenwirt. Pro Runde konnte sich dabei der jeweilige Sieger über ein Osterkrainer von der Qualitätsfleischerei Feiertag freuen. Die Verlierer bekamen als Trostpreis einen zwei-Euro Getränke-Bon vom Gasthof Tannerwirt und ein blaues Osterei. Über einen großen Geschenkskorb durfte sich Michael Pfeifer aus St. Kathrein am Offenegg freuen, der das Gewicht des Korbes beim Schätzspiel erraten hatte. Den zweiten Preis des Schätzspiels, einen Ostergebäckkorb der Bäckerei Wachmann, holte sich Ewald Wailand aus Weiz. 
"Aufgrund des tollen spielerischen und gesellschaftlichen Ereignisses werden wir diese Veranstaltung auch 2020 wieder durchführen", meint Ortsgruppen-Obfrau Rebekka Wailand, die sich bei den Teilnehmern, dem Gasthof zum Tannenwirt und bei den Sponsoren und Helfern der Veranstaltung herzlich bedankte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen