Frauenfußball
Neue T-Shirts für die Fußballdamen aus Birkfeld

Beim letzten Heimspiel der Herbstsaison der Frauenlandesliga gab es für die Frauenmannschaft RB Felber Schokoladen Birkfeld noch ein weiteres Highlight. Nach der bisher sehr erfolgreich gespielten Saison und Zwischenrang zwei nach neun Runden konnten neue T-Shirts in Empfang genommen werden.

Bei winterlichen Temperaturen bedankten sich die Damenmannschaft bei Sponsorenvertreter der Fleischhauer Pichler aus St. Ruprecht, der Schutzhütte Masenberg und bei Praxis "Zweimaleins" Physiotherapie und Massage für die neue Ausstattung.
Nach dem Empfang der neuen Präsentationsshirts, wurde den Sponsoren und zahlreichen Zuseher im Robert-Almer-Stadion ein tolles Fußballspiel geboten, indem sich die Birkfelderinnen trotz toller Leistung dem Tabellenführer aus Preding geschlagen geben mussten. Auch nach der Niederlage im Spitzenspiel ist man in Birkfeld überzeugt, dass die neuen Shirts in den verbleibenden zwei Spielen und im Steiercup Glück bringen und man die Herbstsaison mit der besten Platzierung seit Gründung der Frauenmannschaft in Birkfeld abschließen kann. ​

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen