Erste Station
Daniel Auer siegt beim Auftakt des Weizer Wintercups

Am 17. Oktober startete der erste Bewerb des Weizer Wintercups 2020/21. Das MTB Bergrennen wurde beim GH Strobl neutralisiert gestartet und bei der Abzweigung auf den Landscha für die 35 Biker freigegeben. Das Ziel, erreichbar über Stock und Stein, Asphalt und Waldwegen war wie immer die Voglhütte am Patscha.

Bei optimalen Bedienungen und unter aller Einhaltungen der Covid Vorschriften wurde der Rad-Profi Daniel Auer von WSA KTM Graz Team seinem Status gerecht und holte den Sieg beim Mountainbike Bergrennen vor Gerald Grundner (Bernhard Kohl Racing Team) und Niklas Podhraski den Sieg. Auf der sechs Kilometer langen Strecke 660 Höhenmeter setzten sich drei Fahrer ab und die besseren Beine hat der Profi Daniel Auer der im verlängerten Sprint siegte.

Bei den Damen war Paula Rumpl-Knoll vom RT Passail nicht zu schlagen und siegte vor Silvia Farnleitner vom RTR ATUS Weiz und ihrer Vereinskollegin Sylvia Moser. Wenn es die Situation zulässt ist der Berglauf, Start in Ponigl am 12. Dezember um 13 Uhr. Nähere Infos findet man unter www.rc-tri-run-weiz.at/

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen