Doppelsieg für Veronika Windisch beim Treppenlauf-Weltcup in Laibach

Veronika Windisch holte sich bei einem Weltcupbewerb im Treppenlaufen zwei Siege.
  • Veronika Windisch holte sich bei einem Weltcupbewerb im Treppenlaufen zwei Siege.
  • Foto: Veronika Windisch
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Sie konnte nur eine Stunde nach der Sprint Distanz (ein Mal die 479 Treppen bezwingen) auch im "Extrem"-Bewerb gewinnen, wo man den Kristall Palast gleich drei Mal bezwingen musste.

Zusätzlich gab es eine noch extremere Variante, wo der Kristall Palast in maximal 5 Stunden 31 Mal bezwungen werden musste. Bei den Damen konnte sich mit Marlies Penker eine Österreicherin den Sieg holen. In den Männer-Bewerben gab es ausschließlich slowenische Heimsiege.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen