Hannes Wild und Paula Rumpl-Knoll triumphieren beim dritten Bewerb des Weizer Wintercups auf der Loipe

Paula Rumpl-Knoll gewann den dritten Bewerb des Weizer Wintercups.
2Bilder
  • Paula Rumpl-Knoll gewann den dritten Bewerb des Weizer Wintercups.
  • Foto: TRI-RUN ATUS Weiz
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Mit einem Birkfelder und Passailer Sieg endete der dritte Bewerb des Weizer Wintercups mit dem Skilanglaufrennen auf der Teichalm.

Die Teilnehmer mussten bei herrlichem Wetter zwei Mal die fünf Kilometer lange Moorrunde absolvieren.
Der Schnellste bei den Herren war Hannes Wild vom RC Birkfeld. Er triumphierte vor Markus Glettler (RC-TRI-RUN ATUS Weiz) und dem Passailer Reinhard Knoll. Bei den Damen setzte sich Paula Rumpl-Knoll vom RTT Passail vor Manuela Janosch und Gudrun Eggenreich (USV Gasen) durch.

Paula Rumpl-Knoll gewann den dritten Bewerb des Weizer Wintercups.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen