Hödl übernimmt Traineramt beim GAK

Damals noch als Gegner. Nun stehen David Preiß (1.v.l.) und Alois Hödl (2.v.l.) nebeneinander an der Seitenlinie des GAK.
  • Damals noch als Gegner. Nun stehen David Preiß (1.v.l.) und Alois Hödl (2.v.l.) nebeneinander an der Seitenlinie des GAK.
  • Foto: Erwin Brix
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Alois Hödl wechselt ab Sommer in die zweithöchste Liga Österreichs zum Aufsteiger GAK. Der ehemalige Trainer des SC Weiz-Trainer wird dabei gemeinsam mit David Preiß die Mannschaft in die Liga führen. "Es ist für mich eine neue Herausforderung und ich kenne David gut. Ich bedanke beim SC Weiz für die letzte Saison und bin mir sicher, dass wir den ein oder anderen Weizer Fußballer auch eine Liga höher sehen werden. Die Jungs haben Potential", sagt Hödl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen