ÖFB Cup: Weiz trifft auf Lafnitz, Gleisdorf muss in die südlichste Stadtgemeinde Österreichs

Markus Deutschmann muss mit dem FC Gleisdorf nach Kärnten. Die Weizer spielen daheim gegen Lafnitz.
  • Markus Deutschmann muss mit dem FC Gleisdorf nach Kärnten. Die Weizer spielen daheim gegen Lafnitz.
  • Foto: Iris Bloder
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Die Auslosung des ÖFB-Cup brachte für unsere Regionalligisten aus dem Bezirk zwei interessante Gegner. Der SC Weiz bekommt mit Ligakonkurrent Lafnitz ein hartes Los zugesprochen. Die Zuseher dürfen sich im heimischen Stadion auf eine spannende Partie freuen.

Eine Reise nach Kärnten darf der FC Gleisdorf machen. Mit ATUS Ferlach erwischte man die südlichste Stadtgemeinde Österreichs und einen bislang unbekannten Gegner. Die Kärntner wurden in der vergangenen Saison Dritter in der Kärntnerliga.

Die erste Cuprunde wird zwischen 14. bis 16. Juli gespielt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen