Rechbergrennen 2018

© Gabriele P.
21Bilder

Motorsport ist nicht jedermanns Sache aber mich hat das schon in jungen Jahren total interessiert. 

Nach den Heimischen Pflicht Terminen kam mir dann die Idee den Rechberg zu Besuchen und nun ja was soll ich sagen seit 7 Jahren bin ich mit dabei und komm nicht mehr los davon ;) 

Es ist schon fast wie eine Sucht das heulen der Motoren der Benzin Geruch in der Luft 

Die Stimmung kann man nicht in Worten beschreiben man muss es sehen und fühlen. 
Wir Rennsport Fans sind einfach eine riesen große Familie. 

Ein Dank an die ganzen Verantwortlichen die das Rennen möglich machen. 
Ein Dank auch an den Wetter Gott der uns tolles Wetter ermöglichte :) 

Hier noch ein paar Zahlen und Fakten :

  • 1972 erstes Rennen 
  • 5.050 Meter Streckenlänge 
  • Streckenrekord von Christian Merli mit seinem Osella FA30 liegt bei 1:52,9316 min 

Rechberg jedes Jahr ein Traumhaftes Rennen vergnügen :) 

Hier ein paar Einblicke für euch

Wo: Rechberg, Tulwitz auf Karte anzeigen
Autor:

Gabriele P. aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.