Spatenstich
Pichlerwerke: Neubau im Süden von Weiz läuft auf vollen Touren

Bei wolkenlosem Himmel und strahlendem Sonnenschein fand der Spatenstich für die neue Firmenzentrale der Weizer Pichlerwerke statt.
4Bilder
  • Bei wolkenlosem Himmel und strahlendem Sonnenschein fand der Spatenstich für die neue Firmenzentrale der Weizer Pichlerwerke statt.
  • hochgeladen von Kevin Lagler

Moderner Hauptsitz der Pichlerwerke nimmt im Süden der Stadt Weiz Form an und soll 2022 bezugsfertig sein.

Der Startschuss für den Bauauftakt ist bereits gefallen, die Arbeiten sind in vollem Gange – nun folgte offiziell der obligatorische Spatenstich für die sieben Millionen schwere Firmenzentrale der Pichlerwerke. Wie berichtet, verlässt das geschichtsträchtige Weizer Unternehmen seinen Standort im Stadtzentrum und eröffnet 2022 – anlässlich des 130-jährigen Firmenjubiläums – seinen neuen Standort im "Gewerbepark Energiestraße". Neben dem Weizer Wirtschaftshof und dem Autohaus Vogl, wo einst die grün-weißen Postbusse parkten, nimmt der künftige Firmenhauptsitz mehr und mehr Gestalt an. Der Spatenstich selbst leitete ein neues und bedeutsames Kapitel in der Geschichte der Pichlerwerke ein. Egal, ob Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Pichlerwerke-Geschäftsführer Philipp Pötz oder Bürgermeister Erwin Eggenreich: Alle waren sich einig, dass diese Betriebsansiedelung im Gewerbepark Energiestraße einen bedeutsamen Zukunftsschritt bilde.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen