04.02.2018, 21:18 Uhr

45. Oststeirerball in Gleisdorf

Bürgermeister Christoph Stark begrüßte die Gäste. (Foto: Sofie Thaller)
Gleisdorf: Forum Kloster | Der Oststeirerball, der von der ÖVP Gleisdorf hervorragend organisiert war, fand im Forum Kloster in Gleisdorf statt. Bürgermeister Christoph Stark eröffnete die Veranstaltung mit dem Radetzky-Marsch und beendete die Eröffnung mit der steirischen Landeshymne. Im Hauptsaal forderte die Band „eXcite“ zum Tanzen auf und in der Weinbar unterhielt die Band „Dalicate“. Der Bürgermeister Peter Moser aus Ludersdorf-Wilfersdorf sowie Herr Karl Hierzer und weitere Ehrengäste genossen die Stimmung. Wie auch letztes Jahr wurde in der Kaffeebar von „AloneUnderHolder“ unterhalten. In der Gin Bar spielte das Trio mit Bernd Kohlhofer und natürlich durfte SoundXpress in der Disco nicht fehlen. Eines der Highlights war die Fotobox, bei der die Besucher mit lustigen Brillen und Accessoires Schnappschüsse von sich machen konnten. Die 8 Geschenkskörbe sowie einige Gutscheine und den Hauptgewinn, einen Griller von der Firma Kirschner, konnte man beim Kauf eines Loses ergattern. Die Mitternachtseinlage stand im Zeichen der Nationalratswahl. Bürgermeister Christoph Stark bewies eindrucksvoll, dass er den Platz im Wiener Parlament verdient. Das besondere Flair dieses Balls wurde von den Gästen bis spät in die Nacht genossen.
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
4.779
Gerald Dreisiebner aus Weiz | 05.02.2018 | 09:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.