10.09.2018, 13:52 Uhr

Ausflugsziel: Das grösste Mühlenrad Österreichs in Gasen

Das größte Mühlenrad Österreichs
Gasen: Schreinhofer Mühle |

Eine nicht alltägliche Mühlenführung und Brennsterz-Essen in Gasen.

Die Mühle mit Stampf dient neben dem Mahlen von Getreide auch zur Stromerzeugung und wird vom größten Mühlenrad Österreichs mit einem Durchmesser von 6,30 Meter bewegt. Neben der urigen Holzknechthütte, die im Naturpark Almenland  steht, wird gegen Voranmeldung ab 8 Personen, echter Steirischer Brennsterz auf offenem Feuer zubereitet und mit Häferlkaffee serviert. Sie ist auch Ideal für Feiern aller Art!
Das Wasser fließt seit 1994 von oben auf das größte Mühlenrad Österreichs, wodurch es auch als „ober läufig“ bezeichnet wird. Max Filzmosser macht für Interessierte Führungen in der Mühle, und zeigt wie vom Getreidekorn ein Mehl ensteht.
Der Standort liegt am Stoakogler Heimatwanderweg und Mühlen Panoramaweg.

Geöffnet: Vom 1.Mai bis Ente Oktober am Sonntag ab 13 Uhr
Oder gegen Voranmeldung!

Info: Schreinhofer Mühle
2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
2
2
1
1
2
1
1
1
3
2
1
3
1
1
2
1
1
1
2
2
1
1
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.