03.01.2018, 15:35 Uhr

Gleisdorf Vernissage: Zauber der Magie und Farbe

Wann? 11.01.2018 bis 28.01.2018

Wo? MiR-Museum im Rathaus, Rathausplatz 1, 8200 Gleisdorf ATauf Karte anzeigen
(Foto: S. Schilcher-Asen und M. Kosch)
Gleisdorf: MiR-Museum im Rathaus |

Die etwas andere Vernissage mit Sabine Schilcher-Asen und Martin Kosch

Im Winter des Jahres 2015 lernten sich die Malerin Sabine Schilcher-Asen und der Kabarettist und Zauberer Martin Kosch durch einen glücklichen Zufall kennen. Bei gutem Wein und kreativen Gesprächen entstanden mehr und mehr Frühlingsgefühle – obwohl es erst Dezember war. Dieser Abend schrie nach Wiederholung. Doch das Schicksal hatte offenbar etwas gegen ein zweites Treffen. Der Eroberer wurde zum Pantoffelhelden: Er lag im Bett – dem Tode nahe fühlend – Männerschnupfen. Leidgeplagt musste er leider das ersehnte Wiedersehen absagen. Doch plötzlich klingelte es an seiner Türe. Es war Sabine. Sanft lächelnd streckte sie ihm ein Gefäß, gefüllt mit Zaubertrank, entgegen – eine deftige steirische Hühnersuppe. Nun war er bald gesundet und auch im Herzen verzaubert. Kurz darauf zeigte sie ihm ihre aktuelle Ausstellung. Daraufhin beschlossen beide ihre Kreativitäten fortan miteinander zu verbinden. Privat klappte es recht schnell – beruflich ist es nun am 11.01.2018 so weit und Sie sind zu dieser Premiere herzlichst eingeladen.

So wie unsere persönliche Geschichte wird auch unsere Vernissage: ein Abend voller Überraschungen

Sie haben nun ein Bild von uns – die anderen hängen an den Wänden.

Bringen Sie Ihre selbstgemachte kulinarische Spezialität (Brettljausn, Strudl, Kuchen, Brötchen, Wein, Säfte) für das Buffet mit und gewinnen Sie ein Wochenende für 2 Personen im Quellenhotel Bad Waltersdorf.

Auf guat steirisch: Büdln schaun bei einer guadn Jausn und wos zum Piperln – gspickt mit ana lustigen Zauberei. Wir gfrein uns auf Eich/Senan/Ihrer

www.emotionpainting.at
www.martinkosch.com

Vernissage: Do., 11.01.2018, 19.00 Uhr
Laudator: Bgm. NAbg. Christoph Stark
Musik: Robert Persché
Ausstellungsdauer: 12.01. bis 28.01.2018
Öffnungszeiten: So., 10.00 bis 14.00 Uhr sowie nach tel. Vereinbarung, Tel. (0699) 180 150 70
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.