12.06.2017, 14:36 Uhr

Großes Ritterfest in Gleisdorf

Spannender Schwertkampf im Stadtpark Gleisdorf. (Foto: Sofie Thaller)
Gleisdorf: Gleisdorf | Beim sehr gut besuchten Ritterfest, das im Gleisdorfer Stadtpark stattfand, unterhielten Gaukler, Artisten und Ritter das Publikum. Die Schwertkämpfe beeindruckten die Zuschauer und die Ritter wurden nach der Vorstellung mit Applaus verabschiedet. Für die Kleinen gab es mehrere Prüfungen. Armbrustschießen, Bogenschießen und Tjosten waren lustige Aufgaben, die die Kinder mit viel Freude erfüllten. Der mittelalterliche Markt bestand aus Getränke- und Essensständen. Es gab auch eine Taverne, ein Kaffee- und Teezelt, eine Mäusebäckerei, einige Garküchen, Schmuck- und Lederstände sowie Blumenkränze und Holzschwerter. Man hatte auch die Möglichkeit Kettenhemden anzuziehen, echte Schwerter aufzuheben und Helme aufzuprobieren. Bei wunderschönem Wetter genossen die Besucher die verschiedenen Angebote.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.