25.08.2016, 22:48 Uhr

Gutenberg/Loreto – Raabklamm – Garrach, ein reizvoller Rundwanderweg wurde neu beschildert

Loretokapelle
Gutenberg An Der Raabklamm: Raabklamm | Ein, an der Peripherie zur Großen Raabklamm gelegene Wanderweg, wurde nun ebenfalls mit international genormten, gelben Wegweisertafeln ausgestattet. Die Finanzierung übernahmen die Raabklammgemeinden und der Alpenverein Graz. Ausgeführt wurde die Planung und Montage der Wegweisertafeln von der Berg- und Naturwacht OE Weiz und freiwilligen Helfern (mit Erlaubnis der AV Sektion Graz, in dessen Wegenetz Teile des Wanderweges liegen).

Der Rundwanderweg beginnt beim Loretowirt, bzw. bei der Infotafel gleich neben der Loretokapelle. Durch die Schlossallee geht es bergab zum Schloss Gutenberg und an der Westseite des Schlosses vorbei bald steil hinunter zum Buchbauersteg in der Großen Raabklamm. Trittsicherheit und gutes Schuhwerk sind hier unbedingt erforderlich!
Auf dem Raabklammwanderweg Nr. 765 in Richtung Arzberg weiter bis etwas oberhalb der Wehr (Stausee). Ab jetzt den Wegweisertafeln in Richtung Garrach-Gutenberg folgen und weiter über Schachen und Garrach-Dorf zurück zum Ausgangspunkt.

Weglänge: ca. 9 km
Steigung/Gefälle: 485 m
Gehzeit: ca. 3 Std.
2
2
1
2
2 2
1
1
1
1
1
2
1
2
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
4.010
Franz Schaufler aus Weiz | 27.08.2016 | 11:40   Melden
640
Manfred Strahlhofer aus Weiz | 27.08.2016 | 20:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.