07.06.2017, 17:04 Uhr

Ikebana-Kurs in Gleisdorf

Wann? 13.06.2017 18:00 Uhr

Wo? Stadtbücherei, Weizer Straße 3, 8200 Gleisdorf AT
(Foto: Gemeinde Gleisdorf / Herta Niederl-Lehmann)
Gleisdorf: Stadtbücherei | Einführung in die japanische Kunst des IKEBANA
mit Herta Niederl-Lehmann

Ikebana – lebendiges Kunstwerk – Entspannung und seelische Ausgeglichenheit auch durch die Vortragsweise. Herta Niederl-Lehmann (suishoo) ist Ikebana-Lehrerin, ausgebildet von Frau Shusui Pointner-Komoda, Präsidentin der Ikebana-Gesellschaft in München, Stammhaus in Kyoto/Japan.

Kursort: Stadtbücherei Gleisdorf/Literaturcafé, Weizer Straße 3
Di., 13.06.2017, 18.00 bis 20.00 Uhr
Di., 20.06.2017, 18.00 bis 20.00 Uhr
Di., 27.06.2017, 18.00 bis 20.00 Uhr

Mitzubringen sind: 1 Gartenschere, Lappen, Keramikgefäße mit flachem Boden (Höhe ca. 3 cm, vorerst keine Vasen) oder Tongefäße. Steckigel können erworben werden, evtl. Schreibmaterial.

Pflanzliches: Buchenzweige, Haselzweige, Lärche, Forsythie, Cornus rot oder grün, Kirschzweige

Achtung: Sie können die Zweige einen oder zwei Tage vorher etwas vortreiben, Kirschzweige auch länger betreffend Blüten, Tulpen, Rosen etc. aber nur von einer Art und nur 1 bis 3 Blüten!

Anmeldung bei Herta Niederl-Lehmann, per E-Mail an suishoo@gmx.at oder Tel. (0664) 5730658
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.