18.01.2018, 09:22 Uhr

Andreas Vitásek: Ersatztermin für Kabarettvorstellung im Kunsthaus Weiz steht fest

Auf der Bühne ist Andreas Vitásek voll in seinem Element. Im Kunsthaus Weiz musste er jedoch sein Programm aufgrund von gesundheitlichen Problemen frühzeitig abbrechen.
WEIZ. – Der bekannte Kabarettist Andreas Vitásek gastierte mit seinem Programm „Sekundenschlaf“ im Kunsthaus Weiz. Die Vorstellung des Kabarettisten musste jedoch schon nach 30 Minuten aufgrund von gesundheitlichen Problemen des 61-Jährigen abgebrochen werden. Stimm- bzw. Halsprobleme machten ihm zu schaffen.

Die Veranstaltung soll wiederholt werden – der Termin ist für den 13. März, um 19.30 Uhr fixiert. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Sollte für jene, die Karten haben, der neue Termin nicht möglich sein, können die Tickets bei der Vorverkaufsstellung zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
61.569
Poldi Lembcke aus Ottakring | 18.01.2018 | 14:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.