28.10.2017, 17:07 Uhr

Arzberg feierte 775. Jubiläum

Zum 775. Geburtstag von Arzberg sind zahlreiche Ehrengäste angereist.

LH.-Stv. Michael Schickhofer, Abg.z.NR. Reinhold Lopatka, der Leiter der BH Weiz Rüdiger Taus und viele weitere Ehrengäste ließen es sich nicht nehmen, beim Jubiläumsfest in Arzberg gemeinsam mit Bgm. Eva Karrer sowie den beiden Vizebgm. Sigfried Stadlhofer und Johann Schrei dabei zu sein.
Extra aus Bayern angereist sind ca. 40 Personen der gleichnamigen Partnerstadt Arzberg im Fichtelgebirge mit ihrem Bürgermeister Stefan Göcking.
Umrahmt wurde die Feier vom Musikverein Arzberg, dem Männerchor "Stimmen" aus Arzberg uvm. Neben kulinarischen Spezialitäten standen auch Ehrentitelverleihungen und gratis Führungen durch den Arzberger Schaustollen auf dem Programm. 

Erste Erwähnung

In einer Schenkungsurkunde aus dem Jahr 1242 wird Arzberg, was so viel wie Berg aus Erz bedeutet, erstmals als "Aerzeperck" erwähnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.