24.05.2017, 20:27 Uhr

Ehrung für 100 Blutspenden

Karin Schenner vom RK Weiz, Walter Ederer (Mitterdorf), Johann Pieber (Naas), Walter Almer (Weiz) und Fritz Nast

Im Rahmen einer kleinen Feier wurden bei der Rotkreuz-Dienststelle in Weiz Walter Ederer, Johann Pieber und Walter Almer für je 100 Blutspenden geehrt.

Insgesamt hat jeder von ihnen im Laufe der Zeit 45 Liter Blut gespendet und damit einen wichtigen unentgeltlichen Beitrag zum Gesundheitswesen geleistet.
Bezirksblutspendereferent Fritz Nast bedankte sich bei den Spendern im Namen des Roten Kreuzes mit einem Geschenkskorb und ersuchte um weitere aktive Unterstützung.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
56.884
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 24.05.2017 | 20:44   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.