13.01.2018, 22:24 Uhr

Ein Leben für die Musik – Klaus Maurer feierte seinen 50. Geburtstag

Zu seinem runden Geburtstag überraschten Kapellmeister Klaus Maurer nicht nur seine Musikkollegen der Kameradschaftskapelle Weiz, sondern auch seine Kollegen und Freunde aus dem Bezirksvorstand des Musikbezirkes Weiz und auch die MusikerInnen vom Musikverein Birkfeld.

50 Jahre alt und kein bisschen leise. Das trifft auf Kapellmeister Klaus Maurer zu, der seit 1981 aktives Mitglied der Kameradschaftskapelle Weiz ist.
1994 übernahm er das Amt des Kapellmeisters, wo er mit viel Engagement aus einer Musikkapelle mit 25 MusikerInnen bis heute einen Klangkörper von 60 MusikerInnen aufbaute und auch mehrmals mit dem steirischen Panther und der Robert-Stolz-Medaille ausgezeichnet wurde. Auch im Bezirksvorstand des Blasmusikbezirkes Weiz war er von 1996 bis 2006 als Bezirkskapellmeister- und Bezirksobmann-Stellvertreter tätig und hat seit 2006 die Funktion als Bezirksjugendreferent übernommen. Darüber hinaus „unterstützt“ er seit 1995 den Musikverein Birkfeld als Flügelhornist und Trompeter musikalisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.