13.03.2018, 21:26 Uhr

Handgearbeitetes spielte Hauptrolle bei Osterausstellung in St Margarethen an der Raab

Auch das alte Schusterhandwerk war durch Ludwig Herrisch aus Urscha bei Gleisdorf bei der Ausstellung vertreten

Hält das Frühjahr Einzug, dann ist Ostern nicht mehr weit , und damit eine Zeit voll von Ausstellungen.

Besondere Handwerkskunst präsentierten am letzten Wochenende vierzig geschickte und kreative Handwerkskünstler aus der Oststeiermark bei der diesjährigen Ausstellung des Oststeirischen Kunsthandwerksverein „ Kunst a Kumman „in der Hügellandhalle in St Margarethen an der Raab .
Die künstlerische Bandbreite reichte von Holz- Glaserzeugnisse, Metallarbeiten ,Modeschmuck, floristische Dekorationen, verschiedenste Stickereitechniken, Gießkeramik , aber auch verschiedenste Kerzen waren zu bewundern.
Ein Bummel durch die Ausstellung unter dem Motto „Osterausstellung „ließ keine Wünsche offen, wo auch handwerkliche Erzeugnisse an die Frau oder an den Mann gebracht wurden, wie Organisatorin Maria Neubauer stolz berichtet
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.