30.10.2016, 01:37 Uhr

Heißer Abgang für HLW Weiz

Sogar eine Schülerin ging in die Luft beim HLW Ball im forumKloster.
Gleisdorf: forumkloster | "Catching Fire – Ein heißer Abgang" war das Motto der Maturanten der HLW Weiz im forumKloster.

Der Maturaball der Maturanten der HLW Weiz war der wohl "heißeste" Ball des Jahres im forumKloster in Gleisdorf.
Durch Ansprachen von Direktorin Gabriele Zierler, Ballmutter Eva Glauning, der Klassenvorstände Sabine Enzi und Ingeborg Preiß wurde der Ball feierlich eröffnet. Die 46 Schülerinnen und Schüler der HLW begeisterten bei der feurigen Polonaise mit ihrem Auftritt auf der Bühne das Publikum. Verena Kohlhofer und Kevin Derler, der einzige männliche Maturant an diesem Abend, moderierten gekonnt den Abend.
Ehrengast Bürgermeister Gottfried Heinz aus Tannhausen weilte ebenfalls unter den zahlreichen Gästen. Ballkönigin wurde Chiara Brunner. Sie bekam über 60 "Flammen", welche die Schüler vorab selbst gebastelt haben, von den Besuchern geschenkt.
Die Band "Spirit Level", "Die Huatfoahra", Julian Grabmayer mit der Harmonika, DJ "Mad Money" und die Disco "MP4" sorgten in den verschiedenen Bars für heiße Rhythmen und tanzfreudige Gäste. Um Mitternacht gab es ganz traditionell eine Showeinlage, die das Publikum zu Applausstürmen verleitete.
Einen Glückshafen mit schönen Sachpreisen sowie eine eigene Fotobox gab es ebenfalls auf dem Ball. Das Motto bei dem "heißesten" Ball des Jahres "Catching Fire – Ein heißer Abgang" hielt bis in den frühen Morgenstunden an.
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.