24.09.2014, 08:53 Uhr

Rusthaus-Segnung der FF Garrach

Bürgermeister Thomas Wild und HBI Franz Auer konnten am Sonntag, den 21. September 2014 bei sommerlichem Wetter zahlreiche Ehrengäste und Gäste zur Rüsthaus-Segnung der FF Garrach willkommen heißen.

Die Politik wurde vertreten durch Frau Landtagspräsidentin Mag.a Ursula Lackner stellvertretend für Herrn LH Franz Voves, Herrn LtAbg. Bernhard Ederer stellvertretend für Herrn LH-Stv. Hermann Schützenhöfer und Herrn LtAbg. Erwin Gruber.

Weiters durften wir Herrn Landesfeuerwehrkommandant-Stv. Gerhard Pötsch, Herrn Bereichskommandant OBR Johann Preihs und Herrn Chefinspektor Gerald Buchleitner von der Polizeiinspektion Weiz sehr herzlich begrüßen.
Die Segnung wurde von Herrn Pfarrer Mag. Anton Herk-Pickl durchgeführt und für die musikalische Umrahmung sorgten die „Knöpferlstreich“.

Für seinen besonderen Dienst im Feuerwehrwesen wurde Herr HBI Franz Auer von Herrn Bürgermeister Thomas Wild mit der silbernen Ehrennadel der Gemeinde Gutenberg ausgezeichnet und anschließend überreichte der Gemeindevorstand ein Bronzerelief mit der Darstellung des Hl. Florians.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.