12.06.2017, 14:19 Uhr

Sensationeller Erfolg von Noah Gessner

Noah Gessner (links) gewann den ersten Preis beim Bundeswettbewerb "Prima la Musica". (Foto: Musikschule Gleisdorf)

Noah Gessner aus der Musikschule Gleisdorf gewann den ersten Preis beim Bundeswettbewerb "Prima la Musica".

Der elfjährige Noah Gessner trat in der Altersklasse AG I an und wurde von der Jury mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Der Sinabelkirchner, der in der Musikschule Gleisdorf bei Michael Fuchs unterrichtet wird, ist der einzige Steirer, der an diesem Bundeswettbewerb in der Kategorie Schlagzeug teilnehmen durfte.
Der Bundeswettbewerb „Prima la Musica“ lädt alljährlich die musikalisch herausragenden Talente aus ganz Österreich ein, sich miteinander zu messen. Ende Mai fand dieser Wettbewerb in St. Pölten statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.