04.04.2016, 06:08 Uhr

Steirischer Abend in Mitterdorf

Die Bärntalplattler zeigten ein tolles Programm und wurden mit mehreren Runden dafür belohnt

Am Samstag organisierte der Tennisverein Mitterdorf an der Raab einen "steirischen Abend".

Es gab echte steirische Tanzmusik von den Murbradlern, beste Unterhaltung durch die Überraschungsgruppe die "Naaser Neujahrsgeigner", die mit Teufelsgeige und Waschrumpel die Leute begeisterten. Auch die Mitterdorfer Bärntalplattler traten auf mit tollen Stücken, da durften der Watschenplattler oder der Bankerlplattler natürlich nicht fehlen. Moderiert wurde die ganze Veranstaltung von Mike Rath, der bereits als Moderator vom Mitterdorfer Musistadl weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist. Zur Freude der Gäste musste er dann auch mit den Bärntalplattlern ein Stück mitplatteln.
"Es war eine wirklich tolle Veranstaltung. Die Musikgruppen waren super und auch die Stücke der Bärntalplattler sind super beiden Gästen angekommen!", so Stefan Eppich, Obmann des Tennisvereins und Organisator des Abends.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.