11.04.2017, 12:12 Uhr

Verwandlungen und Überraschungen

"Kultur in Passail" wollte den Bewohnern etwas Neues anbieten und hat sich für einen echten Ausnahmekünstler entschieden. Kürzlich wurde Gernot Haas mit seinem Kabarettprogramm „Zusatz:Vorstellungen“ willkommen geheißen. Auch diesmal schlüpfte er wieder in unzählige umwerfend komische Figuren. Die Hauptfigur des Abends war der schräge Künstlermanager Kai Uwe Detlevsen der zu einem Casting bittet. Immer wieder wurden die Zuschauer in das Programm einbezogen. Auch ein Überraschungsgast wurde mitgebracht - Irene S., die österreichische Sängerin und Kabarettistin.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.