04.12.2017, 00:01 Uhr

Waisenegger Chriskindlmarkt im Erlebniszentrum Pilgerstätte Gallbrunner

Am Waisenegger Christkindlmarkt gibt es echte Handwerkskunst aus der Region, Weihnachtsbäckereien und viele weihnachtliche Köstlichkeiten, sowie die Kinderbackstube im Troadkasten wo die Kinder ihre Kekse selbst nach ihren Vorstellungen gestalten und backen können. Ein guter köstlicher Brennsterz gehört ebenso dazu.

Gegen Abend wurden die Adventkränze vom Pastoralassistent Helmut Konrad geweiht. Der Kinderchor der VS Birkfeld sowie die Bläser - Volksmusikensemble der NMS Birkfeld umrahmten den ersten Tag dieses Christkindlmarktes in Waisenegg. Um 19:00 Uhr gab es die Perchtenshow mit den Jogllandteifl, und den Perchten aus Vorau, Passail und Hartberg.
Am 2. Tag des Waisenegger Christkindlmarktes gab es Pferdekutschenfahrten, sowie Aufführungen der Musikschule Birkfeld. Sehnsüchtig warteten schon gegen 15:30 Uhr die Kinder auf den Nikolaus der für alle Kinder Süßes verteilte. Zum Ausklang dieses Christkindlmarktes gab es eine Verlosung von verschiedenen schönen Preisen.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.