05.12.2017, 09:26 Uhr

Bauplaner Wolfgang Enthaler ist 70

Vlnr: Andreas Schlemmer, WKO Weiz; Wolfgang Enthaler, Romana Enthaler, Heinz Schwindhackl, Obmann Tourismus Weiz; Heinz Habe. (Foto: WKO)

Wolfgang Enthaler feierte am 1. Dezember seinen 70. Geburtstag. Die WKO würdigte seine unternehmerischen Leistungen und sein Wirken für die gesamte Region mit einer Ehrenurkunde in Gold.

In einem Alter, wo andere längst im Ruhestand sind, steht Wolfgang Enthaler noch mitten im Berufsleben. Im Jahr 1978 startete Wolfgang Enthaler als Tischlermeister und kam über die Innenarchitektur zum planenden Baumeisterbüro, welches weit über die Bezirksgrenzen seine sichtbaren Spuren hinterlassen hat. Besonders im Bereich der Gastronomie und Hotellerie wird die Kreativität und Lösungskompetenz vom Planungsbüro Wolfgang Enthaler heute wie damals hoch geschätzt. „Wer einmal mit Enthaler zusammengearbeitet hat, wird immer wieder zu ihm zurückkommen“, zitiert WKO Regionalstellenleiter Andreas Schlemmer einen Kunden in seiner Laudatio. „Somit ist Wolgang Enthaler ein gutes Stück mitverantwortlich für den Erfolg der heimischen Tourismusbetriebe, wofür ihm besonderer Dank ausgesprochen wird“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.