13.03.2017, 15:01 Uhr

Die frischgebackenen Meistersinger von Sinabelkirchen

Die Sänger vom Chor "Sini Voices" treten am 23. März beim Bezirksjugendsingen in Markt Hartmannsdorf an. (Foto: NMS Sinabelkirchen)
Die Chorsänger der Volksschule und Neuen Mittelschule Sinabelkirchen bekamen ein Gütesiegel verliehen. Von nun an darf sich der Chor "Sini-Voices-Meistersinger" nennen. Im Musikgymnasium der Dreihackengasse in Graz wurde das Gütesiegel feierlich an Direktor Anton Tautter, Klara Schanes und Michaela Filipitsch in Vertretung der Schulen übergeben. "Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung und auch die Sänger haben sich sehr gefreut," meinte Michaela Flipitsch von der Neuen Mittelschule.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.