21.10.2017, 13:04 Uhr

Eintauchen in die Vergangenheit

Koglhofer SeniorInnen vor historischen Backofen in Stübing
Koglhof: Koglhof | war das Motto der diesjährigen Abschlussfahrt des Seniorenbundes Koglhof.
Morgens um 8 Uhr stiegen die SeniorInnen am Dorfplatz in den Bus, um die letzte Ausfahrt in diesem Jahr zu genießen. Reiseziel war diesmal das Freilichtmuseum Stübing. Bei wechselhaften Wetter wanderten die SeniorInnen durch das riesige, idyllisch-abgeschiedene Gelände, wo rund 100 historische Bauten aus ganz Österreich das Leben und Wohnen der vergangenen 6 Jahrhunderten vermitteln.Besonders interessant für die Koglhofer SeniorInnen war natürlich das Rauchstubenhaus „Sallegger Moar“ war doch der ursprüngliche Standort der Gebäude in ihrer Heimat Koglhof und viele kannten es noch vom originalen Standort her. Das Ruchstubenhaus „Sallegger Moar“ wurde 1962 in Koglhof abgetragen und war das erste Gehöft, welches im Freilichmuseum errichtet wurde.
Ein Buschenschankbesuch beim Buschenschank Schantl rundete die interessante Abschlussfahrt ab.
2
2
1
3
1
3
2
1
1
1
1
2
2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
2
2
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
5 Kommentareausblenden
21.347
Petra Maldet aus Neunkirchen | 21.10.2017 | 13:46   Melden
2.130
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 21.10.2017 | 16:26   Melden
2.705
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 21.10.2017 | 17:10   Melden
2.705
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 21.10.2017 | 17:10   Melden
15.692
Marie O. aus Graz | 09.11.2017 | 19:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.