21.03.2017, 13:27 Uhr

Gleisdorf bläst zum Frühjahrsputz

Für eine saubere Landschaft helfen die Bewohner mit. (Foto: Stadtgemeinde Gleisdorf)
Man findet ihn am Straßenrand, auf Wanderwegen oder in Parks: Müll. Aus diesem Grund startet Gleisdorf die Initiative "Landschaftsreinigung". Die freiwilligen Helfer erhalten als kleines Dankeschön eine Kino-Freikarte, gesponsert von den Stadtwerken Gleisdorf, und eine Jause.
Am Samstag, dem 25. März, heißt es "ran an die Müllsäcke und los geht's!" Treffpunkt Gleisdorf: Alpenvereinsheim beim Kulturkeller, 13 Uhr. Treffpunkt Ortsteil Labuch: Mehrzweckhalle Urscha, 13 Uhr. Treffpunkt Ortsteil Laßnitzthal: Gemeindeamt Laßnitzthal, 13 Uhr. Treffpunkt Ortsteil Nitscha: Gemeindezentrum Nitscha, 8.30 Uhr bis 9 Uhr. Treffpunkt Ortsteil Ungerdorf: Ehemaliges Altstoffsammelzentrum, 8 Uhr. Die Veranstaltung wird vom Umweltausschuss Gleisdorf, den Stadtwerken Gleisdorf und dem Alpenverein Gleisdorf organisiert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.