13.07.2017, 00:59 Uhr

Huabn Theater Premiere "Die lustige Wallfahrt"

Gerade halten! Na, a bisserl nach rechts! Offenbar ist es nicht so einfach, die Fahne der Wallfahrer zu tragen...
Pünktlich zu Vorstellungsbeginn hörte der kräftige Regen auf - ob das mit den ehrfürchtigen Wallfahrern zu tun hatte? Wie sich später herausstellt, sind die allerdings gar nicht so ehrfürchtig...

Zahlreiche Ehrengäste wohnten der diesjährigen Premiere bei und sahen einmal mehr ein perfekt inszeniertes Stück Volkskultur. Huabn-Theater Obmann Fritz Bauernhofer konnte zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft begrüßen (unter ihnen Pfarrer Johann Leitner, LH Hermann Schützenhöfer, Andreas Kinsky, Bernhard Ederer, Erwin Gruber, Christa Pollhammer etc.)

Dank gilt der FF Heilbrunn, den Sponsoren und natürlich dem Hausherren Simon Bauernhofer, der als Teil des Ensembles das spielt, was er am besten kann - einen Wirt.
Bgm. Hubert Höfler brachte seine Freude über "die Repräsentanten der Gemeinde weit über die Gemeindegrenzen hinaus" zum Ausdruck.

Sigmut Wratschgo bewies bei der Rollenbesetzung und bei der Charakterzeichnung wie immer feines Gespür und sorgte damit für wirklich gute Unterhaltung.
Ob der köstliche Schlagabtausch zwischen dem Pfarrer und seiner Köchin, der liebevoll-zänkische Umgang zwischen den Eheleuten oder die beinahe kindisch beleidigten erwachsenen Männer, die Darsteller schlüpften perfekt in ihre Rollen. "Volkskultur pur, wie sich das Leben halt so abspielt" formulierte es LH Schützenhöfer treffend.

Für Unterhaltung in den Pausen sorgte die Stoarieser Hausmusi und erstmalig die Singgemeinschaft Heilbrunn. Ein Premierenbuffet mit hausgemachten Köstlichkeiten aus der Region rundete den Abend ab.

Für eine weitere Premiere mit ihrem Auftritt sorgte Valentina: die erst vierjährige Tochter von Obmann Fritz Bauernhofer und seiner Waltraud spielte den Waisenjungen Valentin.

Ob der Theater-Nachwuchs auch 2018 einen Auftritt hat bleibt noch offen, das Stück "Der Zerrissene" Johann Nestroy ist aber bereits fix.

Weitere Informationen und Termine gibt es auf www.huabn-theater.at
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.