24.10.2016, 08:53 Uhr

Innovation aus Tradition

Familie Binder lud zum Tag der offenen Tür in das Apfelholz-Schlössl in Preding bei Weiz
Eine neue Rekordbesucherzahl durfte Familie Binder aus Preding bei ihrem Tag der offenen Tür in Ihrem "Apfelholzschlössl" empfangen. In den aufwendig und kunstvoll eingerichteten Schauräumen konnten an zwei Tagen die sowohl traditionsorientierten als auch innovativen Erzeugnisse der Tischlerei Binder bewundert und gekauft werden.

Die bereits in den 1970er-Jahren gegründete Tischlerei Binder stellt seit nunmehr 26 Jahren eine Auswahl an Möbel im "Apfelschlössl aus, die Reform, Fortschritt und Tradition vereinen. Eine im Hause Binder durchgeführte Studie des "Instituts für nichtinversive Diagnostik" (Joanneum Research) bestätigte vor einigen Jahren signifikante Unterschiede in der Wirksamkeit und erreichbaren Erholungsqualität zwischen Zirbenholzzimmern und identisch gestalteten Holzdekorzimmern.
Es gibt kaum Kundenwünsche, die die Ausstellung in Preding unerfüllt ließ. Metallfreie Betten mit neu entwickelten Holzmutterschrauben und Matratzen mit Federkernen aus Buchenholz, Möbel aus 100 Jahre alten, Wandbilder aus 500 Jahre alten Hölzern, Regale aus handgehackten Dachstuhlpfosten. Getreu nach dem Firmenmotto "Innovation aus Tradition".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.