20.06.2017, 09:23 Uhr

Kulmstraße in Pischelsdorf weiterhin gesperrt

Die Kulmstraße ist nach dem Gemeindeamt Pischelsdorf für Kraftfahrzeuge gesperrt.
Die Kulmstraße in Pischelsdorf, die die Verbindung der Sportanlagen zum Ort herstellt, ist noch bis 26. Juni gesperrt. Der Grund für die Sperre sind dringende bauliche Tätigkeiten an einer Steinmauer. Die Sportanlagen sind mit Kraftfahrzeugen über die Ortschaft-Vorstadt oder Romatschachen erreichbar. Mit dem Rad oder zu Fuß kann die Kulmstraße ohne Einschränkung befahren bzw. begangen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.